Nützliche Informationen zum Baby-Shooting

...

 

1. Zeitpunkt:
...
 
2. Dauer:
Ein Shooting dauert - je nach Paket, für welches Ihr Euch entscheidet - zwischen  1 und 2 Stunden.
Zwischendurch ist auf jeden Zeit genug Zeit zum Stillen/Füttern und Kuscheln.
Ein Outfitwechsel bis zu 2-3 mal ist möglich und auch empfehlenswert.
  
3. Studio/Outdoor
Das Fotoshooting kann sowohl drinnen als auch draußen stattfinden - oder natürlich beides.
 Beim Regen kann man das Shooting selbstverständlich kurzfristig verschieben
 
4. Was solltet Ihr mitbringen:
Ich verfüge über viele hochwertige und teilweise handgemachte Outfits sowohl für Mädchen als auch Jungs
in verschiedenen Farben und Größen. Diese stehen Euch bei jedem Babyshooting zur Verfügung.
Unabhängig davon könnt Ihr auch 1-2 Wechseloutfits mitbringen.
Die Farben sollen hell oder pastell sein.
Persönliche Accessoires wie z. B. kleine Kuscheltiere sind natürlich willkommen.
 
5. Elternbilder- und Geschiwsterbilder:
Bei jedem Shooting entstehen sowohl Bilder nur von Eurem Baby als auch Elternbilder.
 
6. Bezahlung:
Die Shootinggebühr (je nach Paket) solltet Ihr bitte am Shootingtag in bar begleichen.

Nach dem Shooting:
Ein paar Tage nach dem Shooting bekommt Ihr von mir einen Zugang zu Eurer persönlichen Online-Galerie,
in der sich die während des Shootings entstandene Bilder befinden.
Aus diesen sucht Ihr Euch 5 bzw 10 Fotos aus (je nach Paket im Preis inklusive), die ich komplett und aufwändig retuschieren werde.
Ich benötige dann in der Regel ca 2-3 Wochen um die Bilder zu retuschieren und die dazugehörigen Abzüge zu bestellen.
Benötigt Ihr mehr als 5 bzw. 10 Bilder, so kostet jedes weitere Bild inclusive Fachabzug 15€.Bitte habt Verständnis, dass ich keine unbearbeiteten Fotos aushändige.
Erst durch die zeitintensive Bildbearbeitung wird jedes Bild zu dem, was Ihr in meinen Galerien seht.
Ein unbearbeitetes Bild ist ein unfertiges Produkt und bleibt bei mir.